Rückblick: Mitgliederversammlung 2018 in Leipzig

Im Rahmen der alle zwei Jahre stattfindenden Mitgliederversammlung wurde zur konjunkturellen Entwicklung in der Holzbearbeitungsmaschinen-Branche und zum Arbeitsprogramm des Fachverbandes berichtet. Experten-Vorträge zu dem Schwerpunktthema „Digitalisierung“ und „Plattform-Ökonomie“ rundeten das Programm ab. Die Vorträge stehen hier zum Download zur Verfügung. Außerdem fanden turnusmäßig Vorstandsergänzungswahlen statt.

Im Rahmen der Mitgliederversammlung am 7. Juni 2018 wurden Markus Hüllmann (G. KRAFT Maschinenbau GmbH, Rietberg-Mastholte), Jürgen Köppel (Leitz GmbH & Co. KG, Oberkochen) und Olaf Rohrbeck (Robert Bürkle GmbH, Freudenstadt) in den Vorstand des Fachverbandes Holzbearbeitungsmaschinen berufen.

Die Mandate der anderen Mitglieder des Vorstandes wurden erneuert bzw. laufen weiter. Neben den drei neugewählten Herren gehören dem Vorstand an: Dr. Stefan Brand (Vollmer Werke GmbH, Biberach), Matthias Krauss (Mafell AG, Oberndorf), Klaus-Jürgen Lange (Fa. Anthon, Flensburg), Dr. Dieter Siempelkamp (Ehrenvorsitzender, G. Siempelkamp GmbH & Co. KG, Krefeld), Frank Diez (Ledermann GmbH & Co. KG, Horb), Dr. Stefan Möhringer (Simon Möhringer GmbH & Co. KG, Wiesentheid), Pekka Paasivaara (Homag Group AG, Schopfloch) und Peter Schaeidt (Baljer & Zembrod GmbH & Co. KG, Altshausen). Die genaue Zusammensetzung des Vorstandes kann hier nachgelesen werden.

Die diesjährige Mitgliederversammlung des VDMA Holzbearbeitungsmaschinen stand unter dem Leitmotiv „Digitalisierung“ und „Plattform-Ökonomie“. Das Programm dieser Veranstaltung beinhaltete neben dem „Nicht-öffentlichen Teil“ [zugänglich nur für Mitglieder] und dem „Öffentlichen Teil“ [zugänglich auch für die Fachpresse und Gäste] erstmalig auch die Vorstellung von drei Startup-Unternehmungen, die sich im Innenhof des INNSIDE Hotels, Leipzig, Fragen der Veranstaltungsteilnehmer stellten.

Die Präsentationen der Mitgliederversammlung stehen hier zum Download zur Verfügung:

  • Entwicklung der Branche 2016 bis 2018
    (Vortrag: Wolfgang Pöschl, Vorsitzender des Fachverbandes)
  • Geschäftsbericht
    (Vortrag: Dr. Bernhard Dirr, Geschäftsführer Fachverband Holzbearbeitungsmaschinen)
  • Erfolgreiche Unternehmenssteuerung mit VDMA-Benchmarks
    (Vortrag: Bianca Illner, Leiterin VDMA Business Advisory)
  • „Processing Wood“ Das neue Kundenportal des Fachverbandes
    (Vortrag: Ingo Bette, Fachverband Holzbearbeitungsmaschinen)
  • Mittelstand und Start-ups: gemeinsam zur nächsten Evolutionsstufe technikgetriebener Unternehmen
    (Vortrag: Martin Unger, MD & CTO, WATTx GmbH, Allendorf)
  • Future Business: Machine Learning für den Maschinen- und Anlagenbau
    (Vortrag: Dr. Eric Maiser, VDMA Future Business)
  • Digitale Revolution und die Megatrends der Zukunft
    (Vortrag: Christian Baudis, My Digital, ehem. Google-Deutschland-Chef)

„Die Herren Hüllmann, Köppel und Rohrbeck vertreten führende Unternehmen unserer Branche. Damit haben wir unser Vorstandsgremium wieder bestens aufgestellt“, sagte Wolfgang Pöschl, der anwesenden Fachpresse im Pressegespräch im Anschluss an die Mitgliederversammlung. Die Pressemitteilungen zur Vorstandswahl 2018 und zur aktuellen konjunkturellen Entwicklung der Branche stehen im Themenbereich Pressemitteilungen zur Verfügung.