Zahlen, Daten, Fakten

Nonwarit-Fotolia_63605011_XL

Der aktuelle statistische Branchenbericht „Zahlen, Daten, Fakten“ enthält alle relevanten Informationen zur deutschen Produktion und dem Welthandel mit Holzbearbeitungsmaschinen. Die detaillierte, übersichtliche Darstellung der Exporte und umfangreiche Informationen zu einzelnen Märkten geben einen ausführlichen Einblick in die Welt des Holzbearbeitungsmaschinenbaus.

Für den deutschen Maschinen- und Anlagenbau ist das Jahr 2014 gut verlaufen. Die deutschen Hersteller von Holzbearbeitungsmaschinen haben insgesamt ein positives Ergebnis erzielen können. Die Produktion konnte im Jahr 2014 um 8,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr zulegen.  

Der Export wuchs mit einem Plus von 5,3 % auf einen Wert von rund 1,8 Mrd. Euro zurück. Positive Impulse kamen aus Asien und Nordamerika.  

Der Welthandel erhöhte sich um geschätzte 8,4 % und erreichte einen Wert von rund 6,8 Mrd. Euro. Dabei verringerte sich der Anteil Deutschlands von 27 % auf 26 %. Die Daten für den Welthandel wurden aufgrund nötiger Berichtigung der offiziellen chinesischen Exportdaten geschätzt. In diesem Bericht wurden, nach Rücksprache mit einigen lokalen Marktteilnehmern und dem chinesischen Verband, die offiziellen chinesischen Exportdaten um 23 % reduziert.

Downloads