FIMMA Brazil 2017: Gemeinschaftsstand und 3. South America Managment Meeting

VDMA Bieselt

Die deutsche Gemeinschaftsbeteiligung an der FIMMA Brazil 2017 in Bento Goncalves hat zehn Aussteller. Am ersten Messetag (28. März) findet zum dritten Mal das South America Management Meeting des Fachverbandes Holzbearbeitungsmaschinen statt.

Anlässlich der FIMMA Brazil findet zum dritten Mal das South America Management Meeting für Führungskräfte von Herstellern von Holzbearbeitungsmaschinen statt. Das Meeting richtet sich sowohl an die Mitarbeiter der VDMA-Hersteller vor Ort als auch an die Messeteilnehmer der Mitgliedsfirmen; Termin: 17-19:30 Uhr am ersten Messetag. Das Meeting dient dem Erfahrungsaustausch und bietet darüber hinaus aktuelle Marktinformationen. Tagesordnung als Download.

Zum vierten Mal wird zur FIMMA Brazil, die vom 28. bis 31. März in Bento Gonçalves ganz im Süden des Landes stattfindet, ein German Pavillion angeboten, an dem sich 10 Unternehmen beteiligen, darunter ATEMAG, Electronic Wood Systems, Linck, Rotodecor, Siempelkamp und Weima.