Aktuelles

05.12.2017
Zukunftsfähige Technologien, Digitalisierung, Vernetzung und Automatisierung sind die Themen der Holzbe- und -verarbeitung und damit der LIGNA 2019, die vom 27. bis 31. Mai 2019 auf dem Messegelände in Hannover stattfinden wird. Die LIGNA 2019 bietet im Zwei-Jahresturnus einen kompletten Überblick über das Marktangebot und der Großteil der Hersteller der Holz- und Forstwirtschaft ist hier vertreten. Hier werden neue Netzwerke geknüpft und mit den relevanten Experten diskutiert! Nur hier präsentieren sich die Primär- und Sekundärindustrie gemeinsam einem professionellen Publikum.
21.09.2017
Die Magna Expo Mueblera Industrial (kurz MEM Industrial, 17.-20. Jan. 2018 in Mexiko City) hat das Zeug, sich als führende Messe für die Holzbearbeitung in Mexiko durchzusetzen. Der europäische Dachverband Eumabois und der VDMA unterstützen die Deutsche Messe AG, die die Messe vor wenigen Monaten übernommen hat.
21.09.2017
Derzeit sind wieder Schreiben von International Fairs Directory mit Sitz in Uruguay im Umlauf, mit denen Unternehmen geschickt in ein kostenpflichtiges und teures Abonnement gelockt werden sollen. Das an das Schreiben angefügte Eintragsformular gestaltet sich so, als würde nur eine Korrektur eines Ausstellereintrags für eine spezifische Messe -hier: LIGNA Hannover - vorzunehmen sein. Tatsächlich aber handelt es sich bei genauer Betrachtung um kostenpflichtige Messe-Aussteller-Einträge in eine Messedatenbank.
25.07.2017
Die Woodex findet vom 14.-17. November 2017 auf dem Moskauer Crocus-Gelände statt. Die 40 Aussteller des deutschen Gemeinschaftsstandes belegen eine Fläche von 1.600 m².
Marketing & Vertrieb
Der VDMA-Fachverband Holzbearbeitungsmaschinen bietet seinen Mitgliedsfirmen neutrale Unterstützung im Themenschwerpunktbereich Marketing und Vertrieb.