Asset Publisher

03.12.2015
Bislang haben sich 25 Unternehmen auf einer Fläche von 1.100 m² angemeldet.
Plattform des deutschen Holzbearbeitungsmaschinenbaus in China
24.07.2014
Das VDMA-Einheitsblatt 8849 „Maschinen-Werkzeuge für Holzbearbeitung – Referenzpunkte“ stellt eine vereinheitlichte Nomenklatur für die Maßbezeichnungen sowie eine einheitliche Vorgehensweise zur Bemaßung bzw. Festlegung von Referenzpunkten von Maschinenwerkzeugen für die Holzbearbeitung zur Verfügung
18.09.2015
Mit der ISO 18217 über die Anforderungen an Kantenanleimmaschinen liegt zwischenzeitlich die erste ISO-Sicherheitsnorm für Holzbearbeitungsmaschinen vor. Weitere internationale Sicherheitsnormen sind der Pipeline.
02.07.2013
AK beschäftigt sich mit der LIGNA, der Fachpresse und Markenkommunikation
09.01.2015
Die LIGNA 2015 und das Marketingbudget boten 25 Marketingverantwortlichen aus den Betrieben des Holzbearbeitungsmaschinenbaus genug Gesprächsstoff für einen ganzen Tag bei der Firma GreCon in Alfeld.
27.07.2016
Der Fachverband Holzbearbeitungsmaschinen sendet an seine Mitglieder in einem zweimonatigem Rythmus den "Indian Wood Industry Newsletter". Er beinhaltet für die Holzbearbeitungsmaschinen-Hersteller relevante Informationen zum indischen Markt.
14.12.2015
Die jährliche Informationsveranstaltung für die technischen Berater des Tischler-/Schreinerhandwerks fand am 7. und 8. Dezember 2015 bei Martin in Ottobeuren statt. Die 15 Teilnehmer erhielten einen tiefen Einblick in das Produktspektrum und die Fertigungsphilosophie des Unternehmens. Außerdem wurde intensiv über die Rolle von Standard-Tischlereimaschinen in der modernen Schreinerei diskutiert.
29.04.2016
Unter der Dachmarke „Made in Germany“ präsentieren sich führende deutsche Ausrüster der Holz- und Möbelindustrie zum ersten Mal gemeinsam den iranischen Kunden. Der deutsche Gemeinschaftstand auf der Messe Woodex in Teheran, vom 04. bis 07. Februar 2017, ist eine Premiere.
27.03.2016
Die diesjährige DOMOTEX 2016, die vom 22. bis 24. März 2016 auf dem Gelände des Shanghai New International Expo Centre (SNIEC) stattfand, bot die Möglichkeit, mit einigen chinesischen Herstellern von Fußbodenbelägen zu sprechen und somit eine Einschätzung dieses Marktes zu erlangen.
26.03.2015
Die diesjährige DOMOTEX 2015, die vom 24. bis 26. März 2015 auf dem Shanghai New International Expo Centre (SNIEC) stattfand, bot die Möglichkeit, mit einigen chinesischen Herstellern von Fußbodenbelägen zu sprechen und somit eine Einschätzung dieses Marktes zu erlangen.
14.03.2015
Die diesjährige Veranstaltung der WoodMac 2015, die vom 11. bis 14. März 2015 auf dem Shanghai New International Expo Centre (SNIEC) stattfand, hat unser VDMA-Mitarbeiter aus Shanghai genutzt, um einige Einschätzungen betreffend den Markt von Holzbearbeitungsmaschinen zu erlangen.
04.04.2016
Die diesjährige Interzum 2016, die vom 28. bis 31. März 2015 auf dem China Import and Export Fair Complex in Guangzhou stattfand, ist mit ihren nunmehr rund 70.000 Netto-m² die größte Möbelmesse Chinas. Der VDMA führte vor Ort Kurz-Interviews durch und konnte somit eine Einschätzung dieses Marktsegmentes einholen.
13.05.2016
Auf der Mitgliederversammlung am 13. Mai 2016 fanden turnusgemäß Vorstandsergänzungswahlen statt. Als neue Mitglieder berief die Mitgliederversammlung die Herren Tom Altendorf (Altendorf Maschinenfabrik, Minden) und Pekka Paasivaara (HOMAG Group AG, Schopfloch) in den Vorstand.
10.05.2016
Der indische Hersteller von individuell angefertigten modularen Möbeln und Stühlen für Unternehmen, Institutionen und Organisationen, AFC System, weist ein Umsatzwachstum von ca. 8 bis 12 Prozent pro Jahr auf. Wie bei einem Großteil indischer Möbelhersteller, gerät das Unternehmen an den Punkt, expandieren zu müssen. Dem Unternehmen geht es für indische Verhältnisse richtig gut!
11.01.2016
Asiens größter Möbelmarkt ist der so genannte „Kirti Nagar“ und befindet sich im westlichen Neu-Delhi. Er besteht aus ca. 800 kleinen bis großen Einzelhandelsunternehmen, die gemeinsam die gesamte Lieferkette der Möbelindustrie vom Rundholz bis zum fertigen Möbel abbilden.
02.04.2016
Inch Furniture Pvt. Ltd. konnte sich in den letzten 6 Jahren eines Jahres-Umsatzwachstums von 15 bis 20 Prozent erfreuen. Der in Südindien basierte Hersteller von Individuellen, modularen Küchen- und Garderobenmöbel sowie Schränken expandiert und verdreifacht seine Produktions-Kapazitäten im Laufe des Jahres 2016.
06.11.2015
Die indische Möbelindustrie benötigt im zunehmenden Maße Spanholz- und MDF-Platten-Produkte, um der steigenden Nachfrage am Markt zu entsprechen. Die Holz-Platten-Industrie kann diesen Bedarf aktuell nicht decken und muss hinnehmen, dass Rohstoffe für die indische Möbelindustrie aus östlichen Anrainer-Staaten importiert werden.
18.11.2014
Die gegenwärtig stattfindende Rezession, die sinkende Kaufkraft und die steigenden Rohstoffpreise akzentuieren den seit 2008 vorherrschenden Trend des Großprojektesterbens. „Sehr viele kleine Unternehmen verlassen den Markt“, äußert Igor Grushetskiy, Generaldirektor der Edis-Group im Exklusiv-Interview.
27.11.2015
Die Firma „Russkiy Laminat“ produziert laminierte MDF- und Spanplatten für den russischen und kasachischen Büromöbel- und Bodenbelägemarkt und erwartet für 2015 einen eher negativen Jahresabschluss. Sie hat sich auf die Fahne geschrieben, ihre Hausaufgaben in der vorherrschenden Krisenzeit zu machen.
25.02.2016
Der Küchenmöbel-, Garderoben- und Wandschrankhersteller „Vazhnoff“ produziert und vertreibt seine Möbel des mittleren- und gehobenen Produktsegmentes hauptsächlich in und um Moskau. Der geschäftsführende Inhaber, Yuri Vazhnatkin, beklagt den Zusammenbruch des Möbelmarktes. Diese schlechte Wirtschaftslage wird vermutlich noch zwei Jahre andauern.
15.07.2016
Das 14. China Management Meeting fand bei HOMAG Machinery in Schanghai statt. Die aktuell immer noch schwierige Marktlage in der VR China war das beherrschende Thema.
16.07.2016
Auf der diesjährigen HOLZ-HANDWERK hat der VDMA gemeinsam mit dem Fachverband Schreinerhandwerk Bayern eine Maschinenbestandanalyse durchgeführt und die Investionsplanung der Schreiner abgefragt.
08.09.2016
Im ersten Halbjahr verringerten sich die deutschen Exporte von Holzbearbeitungsmaschinen um 2,3 Prozent auf einen Wert von 938 Mio. Euro. Weiterhin stark präsentiert sich die Exportdestination Nummer Eins – die USA-
13.09.2016
Die Aufplanung der Hallen für die kommende LIGNA ist in vollem Gang. Dabei wird die neue Geländestruktur mit marginalen Korrekturen umgesetzt. Hier finden Sie einen Zwischenstand der Hallenpläne zum Download.
20.04.2015
Anlässlich der wichtigsten Branchenmesse FIMMA Brasil in Bento Gonçalves im Süden des Landes diskutierten 15 Mitarbeiter von VDMA-Mitgliedsfirmen beim ersten „Südamerika Management Meeting“ des Fachverbandes Holzbearbeitungsmaschinen die aktuelle Lage im Lande.
02.07.2015
Am 10./11. Juni trafen sich Manager der deutschen Holzbearbeitungs-maschinenhersteller auf Einladung der Firma Weinig bei dessen Kunden CX-Joy zum Gedankenaustausch in Qingdao. Das Messechaos und das schwierige Marktumfeld waren die bestimmenden Themen des mittlerweile 12. Management-Meetings.
08.01.2015
Bereits zum elften Mal trafen sich die Manager der deutschen Holzbearbeitungsmaschinenhersteller zum Gedankenaustausch. Bei dem Holzwerkstoffbeschichter Shanghai Yihuang standen Geschäftsmodelle für Service und Vertrieb im Vordergrund.
16.12.2015
Das 13. China Management Meeting fand bei Harvey Industries in Nanjing statt. 21 nahmen teil, darunter auch zwei Gastvortragende von Häfele und der China National Forest Products Industry Association. Themen waren die schwierige konjunkturelle Lage, Vertriebsstrategien für China und neue Umweltauflagen für die Holzwerkstoffindustrie.
02.07.2013
Die China-Manager der deutschen Holzbearbeitungsmaschinen-Industrie trafen sich bereits zum achten Mal in Shanghai bei dem in Eppingen beheimateten Hersteller von Maschinen und Anlagen für die Holzwerkstoffindustrie.
07.09.2016
Vom 23. bis 27. August 2016 fand die IWF in Atlanta statt.
15.08.2016
Der Fachverband Holzbearbeitungsmaschinen stellte seinen Mitgliedern in einem vierteljährlichen Rythmus den "Report on Wood Market in China Newsletter" bis Ende 20103 zur Verfügung. Diese Veröffentlichung beinhaltete für die Holzbearbeitungsmaschinen-Hersteller relevante Informationen zum chinesischen Markt. Mittlerweile führt das VDMA-Verbindungsbüro Exklusiv-Interviews durch, die auch hier eingesehen werden können.
11.06.2016
Auf der Mitgliederversammlung am 13. Mai 2016 wurde neben den Vorstandsergänzungswahlen ausführlich zur konjunkturellen Entwicklung in der Holzbearbeitungsmaschinen-Branche und im gesamten Maschinen- und Anlagenbau berichtet. Spannende Experten-Vorträge rundeten das Programm ab. Alle Vorträge stehen hier zum Download zur Verfügung.
14.07.2016
Der Klügere gibt nach? Oder verlieren am Ende alle? In jedem Fall bleibt bei dem Tauziehen der beiden Messen EXPOBOIS und EUROBOIS für die Aussteller der Eindruck, irgendeine bittere Pille schlucken zu müssen. Durch die Verschiebung der EXPOBOIS wird zwar die akute und völlig unsinnige Terminkollision auf dem französischen Markt behoben, der neue Termin 2018 offenbart aber schon die nächsten Pannen: eine Terminkollision auf europäischer Ebene und einen nicht marktgerechten Messezyklus.
21.03.2016
Vielleicht kommt er doch noch, der große Boom: die kürzlich zu Ende gegangene Indiawood erneuert die Hoffnung auf einen Aufschwung in der indischen Holz verarbeitenden Industrie. Ein regelrechter Ansturm von über 40.000 Besuchern, zwei neue Hallen und 30% mehr Nettofläche sowie 720 Aussteller – 225 mehr als zuvor – sind ein deutliches Signal.
13.05.2016
Der Vorstand des VDMA Fachverbands Holzbearbeitungsmaschinen hat zwei neue Mitglieder: Tom Altendorf (Altendorf Maschinenfabrik, Minden) und Pekka Paasivaara (HOMAG Group AG, Schopfloch) wurden auf der Mitgliederversammlung in Geisenheim erstmals in das Gremium berufen.
13.05.2016
Mit einem Produktionszuwachs von 6,5 Prozent haben die deutschen Hersteller von Holzbearbeitungsmaschinen das Jahr 2015 abgeschlossen. Damit erreichte die Produktion einen Wert von 2,8 Milliarden Euro. Für 2016 ist mit einem weiteren Produktionsplus von bis zu 5 Prozent zu rechnen.
08.03.2016
Vom 7. bis 11. November 2016 findet eine Unternehmerreise zu wichtigen Unternehmen der Säge- und Möbelindustrie in Serbien und Bosnien-Herzegowina statt. Die Markterkundungsreise mit jeweils einem Technologiesymposium in Belgrad und Sarajewo wird von der em&s GmbH in Kooperation mit dem VDMA und den Delegationen der Deutschen Wirtschaft in Serbien und Bosnien-Herzegowina durchgeführt.
23.03.2016
Die zweijährige Feria M&M baut ihre führende Rolle im nördl. Südamerika aus. Dabei nahmen acht Aussteller am ersten geförderten deutschen Gemeinschaftsstand teil. Während der Messe fand das zweite Südamerika-Management Meeting des Fachverbandes Holz statt, bei dem sich die Vertreter von sieben führenden Mitgliedsunternehmen über die Märkte in Lateinamerika austauschten.
02.03.2016
Vom 7. bis 11. November 2016 findet eine Unternehmerreise zu wichtigen Unternehmen der Säge- und Möbelindustrie in Serbien und Bosnien-Herzegowina statt. Die Markterkundungsreise wird von jeweils einem Technologiesymposium in Belgrad und Sarajewo begleitet.
17.12.2015
Seit dem 5. Dezember 2015 müssen alle Unternehmen, die als Nicht-KMU eingestuft sind, ein verpflichtendes Energieaudit nach DIN 16 247-1 nachweisen. Nach dem Gesetz über Energiedienstleistung und andere Energieeffizienzmaßnahmen (EDL-G) ist dem Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle bei Anfrage ein Nachweis vorzulegen.
10.12.2015
Der diesjährige Management-Round-Table hat sich mit über 30 Vertretern der Mitgliedsfirmen des Fachverbandes Holzbearbeitungsmaschinen am 19. November 2015 mit dem Thema "Industrie 4.0" auseinandergesetzt. Wie die Holzbearbeitungsmaschinenbau-Industrie in 2025 aussehen könnte, wurde im Rahmen dieser Veranstaltung erarbeitet.
10.11.2015
Die HOLZ-HANDWERK 2016 findet zum 18. Mal vom 16. Bis 19. März 2016 auf dem Messegelände in Nürnberg statt. Das Branchenhighlight der Holzverarbeitung präsentiert sich unter dem Leitmotiv: „Entdecken. Erleben. Machen.“
09.11.2015
Joerg F. Mayer von der Firma Altendorf ist neuer Vorsitzender der Beirates HOLZ-HANDWERK
21.10.2015
Trotz mäßiger Besucherzahl ziehen die Aussteller der Vietnamwood 2015 (14. - 17. Oktober, HoChiMinh City) eine positive Bilanz: Die Stimmung in der Vietnamesischen Holzindustrie ist positiv
25.08.2014
Der Imagefilm „Wie erfolgreich wollen Sie sein?“ ist unter den Nominierten für den Deutschen Wirtschaftsfilmpreis 2014. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie vergibt die Auszeichnung an Filme, die sich mit Themen der modernen Industrie- und Dienstleistungsgesellschaft in der Bundesrepublik Deutschland befassen.
22.09.2015
LIGNA 2017 mit neuem Flächenkonzept. Die Trennlinie zwischen Handwerk und Industrie wurde aufgehoben. Mit dieser Maßnahme soll der Messebesuch für alle Kunden möglichst effizient gestaltet und die Erfordernisse des Kunden umfassend und passgenau abgedeckt werden.
22.09.2015
In Abstimmung mit den Messebeiräten FENSTERBAU FRONTALE und HOLZ-HANDWERK werden die Öffnungszeiten um eine Stunde nach hinten gelegt. Ziel ist es, die seit Jahren schwierige Verkehrssituation in den Morgenstunden zu entzerren.
16.07.2015
Nicht nur die Wachstumsraten der chinesischen Wirtschaft lösen immer wieder Debatten um deren Wahrheitsgehalt aus. Auch beim Außenhandel des Maschinenbaus weisen die offiziellen Daten auffällig hohe Werte in 2014 aus und sorgen damit für Gesprächsstoff in der Branche.
23.06.2015
Der deutsche Gemeinschaftstand auf der Messe Timber Processing & Energy Expo in Portland (Oregon), vom 28. bis 30. September 2016, ist eine Premiere auf dem nordamerikanischen Kontinent.